VDMA-Benchmarks Marketing

Die VDMA-Benchmarks Marketing bilden strukturell den Marketing-Etat der Unternehmen des Maschinenbaus ab und geben Hinweise auf deren Marketing-Kommunikationsaktivitäten. Sie werden im vierjährigen Rhythmus erhoben.

Schwerpunkt der aktuellen VDMA-Benchmarks Marketing 2019 waren wieder die Online-Aktivitäten, da ein Rückgang der Offline- und Printaufwendungen innerhalb der letzten beiden Umfrageperioden zu verzeichnen war.

Die wichtigen Benchmarks des Marketing-Etats und der Kosten sind prozentuell fast unverändert niedrig geblieben, jedoch sind die absoluten Werte aufgrund der guten Auftragslage im Maschinenbau gestiegen.

Die Hauptkategorien des Etats haben sich geändert: Messen, Online, Offline, Content und ihre Unterkategorien sollen einen schnellen Überblick über die Budgetaufteilung ermöglichen.

Den Download der Ergebnisse sehen Sie weiter unten.

Downloads